Nächste Rohvolution in Speyer am 30. September und 1. Oktober 2017
Home / Tipps / Die besten Kokosnüsse

Die besten Kokosnüsse

Ich esse sehr gerne Kokosnüsse! Gerade jetzt im Frühling und wenn der Sommer kommt, esse ich fast jeden Tag eine frische Kokosnuss. Nicht diese braunen trockenen Kokosnüsse, die es in jedem Supermarkt gibt, sondern die frischen jungen grünen Pagoden. Mmmhhhh, die sind total lecker und die kann ich dir wärmstens empfehlen mal zu testen.

Normalerweise kaufe ich die frischen Kokosnüsse in einem Asialaden. Der bekommt einmal im Monat eine frische Lieferung und da lasse ich mir immer schon meinen Teil Kokosnüsse reservieren. Jetzt habe ich aber mal andere Kokosnüsse ausprobiert und zwar die von Dr. Goerg! Ich verwende ja schon einige Produkte von Dr. Goerg und jetzt will ich dir von meiner Erfahrung mit den frischen Kokosnüssen berichten :)

Die Kokosnüsse werden in einem 9er-Paket versendet. Ich war ganz schön gespannt, als das Paket bei mir angekommen ist.

DSC00824 DSC00830

Die Kokosnüsse sind einzeln nochmal in eine Folie eingepackt. Diese sollte man abmachen und die Kokosnüsse dann kühl und trocken lagern. Ich mache sie immer in den Kühlschrank, denn gerade im Sommer ist es schön, den kühlen Saft der Kokosnuss zu trinken. Innerhalb von ca. 2 Wochen sollte man dann die Kokosnüsse gegessen haben. Im Paket liegt zwar ein Zettel bei, dass man sie 3-4 Wochen aufheben kann, ich finde aber, dass sie innerhalb der ersten beiden Wochen am besten schmecken.

DSC00835 DSC00832

Neben den Kokosnüssen gibt es noch ein kleines Heftchen mit schönen Rezepten rund um die Kokosnuss und noch eine Übersicht über weitere Produkte von Dr. Goerg.

DSC00837

Hab dann gleich eine Kokosnuss geöffnet, weil ich gespannt war, wie wohl die Kokosnuss schmeckt und ob es einen Unterschied zu den “normalen” Kokosnüssen gibt, die man im Handel kaufen kann. Wie man eine Kokosnüss öffnet, findest du hier.

DSC00842 DSC00848

Und das hier ist die Ausbeute ;0)

DSC00849 DSC00851

In der Kokosnuss waren über 250ml Kokoswasser drin! Das ist schon recht viel im Vergleich zu den herkömmlichen Nüssen. Und das Kokoswasser hat wirklich himmlisch geschmeckt! Viel besser als das der anderen Kokosnüsse. Der Kauf hat sich gelohnt!

Übrigens, ich werde weder von Dr. Goerg gesponsert noch für diesen Artikel bezahlt. Die Kokosnüsse schmecken mir tatsächlich viel besser als die, die ich vorher immer hatte. Ähnlich ist es auch mit den Kokosflocken, die ich nur noch von Dr. Goerg kaufe. Die schmecken, als wenn sie gerade erst frisch in die Tüte gekommen wären!

Die Kokosnüsse bietet Dr. Goerg immer ganz frisch an – innerhalb von 72 Stunden von der Plantage direkt zu einem nach Hause! Außerdem ist es ein Fair Trade Produkt!

Hier geht`s zu den Kokosnüssen: LINK

2 comments

  1. Ivonne Marggraf

    Hallo liebe Rohkostlady,

    ich konnte Deinen Namen auf die Schnelle nicht entdecken. Danke für Deinen Blumenkohlcouscous- die Kombination mit Minze ist lecker. Statt Olivenöl hab ich Kokosöl von Dr. Goerg genommen- ich hab schon Paar durchprobiert und das ist mein Favorit.
    Bin gespannt auf die anderen Rezepte..

    • Liebe Ivonne,

      den Couscous esse ich auch sehr gerne! Gerade im Sommer schmeckt er wegen der Minze schön frisch. Mit Kokosöl schmeckt`s bestimmt noch ein bisschen exotischer!
      Viel Spaß auf meiner Seite und vor allem viel Erfolg beim Ausprobieren :)

      Alles Liebe,
      die Rohkostlady

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>