Nächste Rohvolution in Speyer am 30. September und 1. Oktober 2017
Home / Nama Shoyu

Nama Shoyu

Nama Shoyu ist wie Tamari eine braun-schwarze Würzsauce aus fermentierten Sojabohnen, Wasser, Weizen und Meersalz. Somit ist Nama Shoyu nicht glutenfrei.

Im Unterschied zu anderen Sojasaucen ist Nama Shoyu unpasteurisiert, wird also am Ende des Reifungsprozesses nicht erhitzt. Um die Mikroorganismen, die normalerweise mit Hilfe von Erhitzung beseitigt werden, zu entfernen wird Nama Shoyu gefiltert. Durch diese schonende Herstellung ist Nama Shoyu reich an Enzymen und entfaltet ein sehr frisches Aroma.

Nama Shoyu wird gerne verwendet als Würzmittel, aber auch als schmackhafter Dip für verschiedene Gerichte.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>